Sie sind hier: Startseite

 

  Liebe Kolleginnen und Kollegen,

  wir laden Sie recht herzlich nach Fulda zum 28. Seminar für angewandte PCI ein.

  Unser Team aus der Kerckhoff-Klinik Bad Nauheim, der Universitätsklinik Gießen und dem
  Herz-Thorax-Zentrum Fulda hat für Sie ein vielseitiges Programm zusammengestellt, in dem wir
  Ihnen einen breiten Überblick über den aktuellen Stand und zukünftige Entwicklungen in der
  interventionellen Kardiologie geben möchten.

Im Mittelpunkt steht für uns immer der klinische Nutzen einer interventionellen Behandlung für unsere Patienten. Ein Merkmal des Seminars ist es deshalb, wissenschaftliche Übersichtsvorträge mit einzelnen Fallpräsentationen und "Live-Demonstrationen" von Interventionen zu kombinieren.

Am Vortag des Seminars bieten wir einen Workshop mit nur kleinem Teilnehmerkreis an, in dem wir uns ausführlich und interaktiv mit speziellen Aspekten der intrakoronaren Bildgebung und Funktionsmessung (FFR) auseinandersetzen möchten.

Wir hoffen, Sie im September in Fulda begrüßen zu dürfen und freuen uns gemeinsam mit Ihnen auf viele lebhafte und kritische Diskussionen, bei denen wir akutelle Fragestellungen aus verschiedenen Perspektiven beleuchten können.

Ihr
Prof. Dr. med. Volker Schächinger
Direktor Med. Klinik I (Kardiologie)
Herz-Thorax-Zentrum, Klinikum Fulda